Apfel Mandel Zimt Overnight Oats

Oktober ist Apfel-Zimt-Zeit! Die Apfel Mandel Zimt Overnight Oats mit griechischem Joghurt, Rosinen und gerösteten Mandeln wandern da immer öfter in meine Handtasche und mit in die Redaktion fürs Office Breakfast. Sie sind das perfekte Frühstück zur Einstimmung auf den kuscheligen, gemütlichen Teil der kalten Jahreszeit. Und da die Äpfel der neuen Ernte so köstlich sind, macht ihr am besten gleich mehrere Gläser Apfel Mandel Zimt Overnight Oats. Frühstück für die ganze Woche!

Apfel-Mandel-Zimt-Overnight Oats, Frühstück zum Mitnehmen

Wie es jedes Jahr schwierig ist, von Beeren zu Äpfeln zu wechseln

Wie ihr wisst, bin ich eine große Beerenliebhaberin. Im Sommer, wenn es Beeren im Überfluss gibt, hole ich sie fast eimerweise vom Bauernmarkt. Da esse ich fast nur Beeren, neben Bananen und Nektarinen. Dann kommt die harte Übergangszeit im September, wenn es kaum noch heimische Beeren, aber auch noch keine neuen Äpfel gibt. Dann suche ich am Bauernmarkt verzweifelt nach der letzten Tasse Himbeeren, Erdbeeren oder Heidelbeeren. Gleichzeitig halte ich aber schon Ausschau nach den verheißungsvollen Schildern mit der Aufschrift „Neue Ernte“.

Und irgendwann gibt es sie dann, die frischen, glänzend schönen Äpfel, die ich beim Laufen immer auf den Bäumen gesehen habe. Dann wiegt der Trennungsschmerz von den Beeren nicht mehr so schwer. Ich decke mich mit neuen Äpfeln ein und staune über den riesigen Geschmacksunterschied zwischen den letzten Äpfeln der alten und den ersten der neuen Ernte. Es gibt kaum etwas Spritzigeres und im Bereich Obst Besseres als einen Septemberapfel der neuen Ernte.

Apfel-Mandel-Zimt-Overnight Oats, Frühstück zum Mitnehmen

Warum jetzt die beste Zeit für Apfel Mandel Zimt Overnight Oats ist

Ab Oktober stehen bei mir die Zeichen ganz auf Apfel plus Zimt. Ich packe meine Rezepte aus, backe Apfel-Streuselkuchen und Apple Pie, mache Apfelstrudel und natürlich meinen geliebten Apfelstrudel-Porridge mit Walnüssen und sogar Butterbröseln. So traumhaft gut wie zu Beginn der neuen Ernte schmecken die Äpfel sonst nie. Daher gilt es, keine Zeit zu verlieren.

Keine Zeit verliert ihr auch mit den Apfel Mandel Zimt Overnight Oats. Sie sind in weniger als fünf Minuten zusammengerührt, dank griechischem Sahnejoghurt und Chiasamen sehr saftig. Getoppt werden sie mit gerösteten Mandeln und noch mehr Zimt also ohnehin schon drin ist. Übrigens bin ich draufgekommen, dass Cassia-Zimt viel geschmacksinensiver als Ceylon-Zimt ist und sein Aroma beim Backen auch behält. Ich empfehle: Besorgt euch eine Packung – ach was, mindestens zwei! – Cassia-Zimt, damit ihr Herbst und Winter gut übersteht.

Apfel-Mandel-Zimt-Overnight Oats, Frühstück zum Mitnehmen

Wie sieht es mit weiteren Apfel-Rezepten aus?

Hier kommen noch ein paar Tipps für leckere Apfel-Rezepte. Bis auf den Apfelstrudel, der ein Kunstwerk für sich ist, sind sie alle einfach umzusetzen.

  • Apfelstrudel-Porridge: Dieser Porridge hält sich seit Ewigkeiten in den Top 3 meiner liebsten Porridge-Rezepte
  • Apfelstrudel: Ohne Porridge. 😉 Wenn ich Apfelstrudel nicht lieben würde, wäre ich wohl eine schlechte Österreicherin. 😀
  • Apfel-Streuselkuchen: Ein Herbst ohne Apfel-Streuselkuchen geht einfach nicht. 🙂
  • Baked Apfel-Zimt-Oatmeal: Oh ja, Apfel-Zimt in Reinform! Ein traumhaftes Frühstück!
Apfel-Mandel-Zimt-Overnight Oats, Frühstück zum Mitnehmen
Apfel-Mandel-Zimt-Overnight Oats, Frühstück zum Mitnehmen

Rezept für die Apfel Mandel Zimt Overnight Oats

Wie immer bei Overnight Oats müsst ihr wohl nicht extra einkaufen gehen, um ein tolles Frühstück zu bekommen. Ihr braucht nur:

  • Apfel: Am besten eine säuerlich-saftige Sorte. Ich verwende sehr gerne Elstar-Äpfel.
  • Haferflocken: Für Overnight Oats braucht ihr zarte Haferflocken. Die lösen sich besser in der Milch auf, und dadurch werden die Oats schön cremig.
  • Griechischen Sahnejoghurt: Die Cremigkeit kommt auch vom griechischen Sahnejoghurt. Alternativ würde es auch mit Joghurt funktionieren, aber der griechische Joghurt macht schon einen großen Unterschied.
  • Milch: Ich verwende Vollmilch, wegen der wertvollen Inhaltsstoffe. Natürlich gehen auch fettarme Milch, Mandelmilch, Hafermilch, Sojamilch etc.
  • gemahlene und ganze Mandeln
  • Rosinen
  • Vanille: Am intensivsten schmeckt Vanilleextrakt. Ihr könnt aber auch gemahlene Vanille oder Vanillearoma verwenden.
  • Zimt
  • Ahornsirup
  • Chiasamen

Also, sucht eure Gläschen zusammen und los geht’s! 🙂

Apfel Mandel Zimt Overnight Oats

Portionen 1
Vorbereitungszeit 5 Min.
Zubereitungszeit 10 Min.
Zeit zum Durchziehen 3 Stdn.
Gesamtzeit 3 Stdn. 15 Min.

Zutaten 

Oats

  • 40 g zarte Haferflocken
  • 50 g griechischer Sahnejoghurt
  • 75 ml Milch, 3,6 %
  • 1 TL gemahlene Mandeln, 2 g
  • ½ TL Chiasamen
  • 1 TL Zimt
  • 2 TL Ahornsirup
  • ¼ TL Vanilleextrakt
  • 1 TL Rosinen, 4 g
  • ¼ Apfel, gewürfelt
  • 3 Mandeln

Topping

  • 2 TL Apfelwürfel, von oben
  • Mandelmus
  • Zimt

Zubereitung

  • Die Mandeln hacken und in einer Pfanne ohne Fett leicht rösten, bis sie duften.
  • Griechischen Joghurt, Milch, gemahlene Mandeln, Ahornsirup, Zimt und Vanilleextrakt in einem kleinen Einmachglas verrühren.
  • Haferflocken, Rosinen, Chiasamen, Apfelwürfel (bis auf 2 TL) und die Hälfte der Mandeln untermischen. Das Glas verschließen und über nach in den Kühlschrank stellen.
  • Am nächsten Morgen die Oats durchrühren und mit Apfelwürfeln, den restlichen Mandeln, Mandelmus und Zimt garnieren.

Notizen

Nährwerte pro Portion: 343 kcal | 39,5 g KH | 12,2 g EW | 13,5 g F
Autor: Sarah
Kalorien pro Portion: 343kcal
Gericht: Frühstück
Küche: Europa, USA
Stichwörter: Clean Eating, Overnight Oats
Nutrition Facts
Apfel Mandel Zimt Overnight Oats
Amount Per Serving
Calories 343
* Prozentangaben beziehen sich auf einen Tagesbedarf von 2000 kcal.

Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bewertung




Schließen
Your custom text © Copyright 2020. All rights reserved.
Schließen