Keto Zimt-Chaffles

Springe zum Rezept

Chaffles steht für Cheese Waffles. Das sind ketogene Waffeln, die mit geriebenem Käse zubereitet werden. Sie müssen deshalb aber nicht unbedingt herzhaft sein. Mozzarella eignet sich dank seines neutralen Geschmacks wunderbar für süße Keto-Waffeln.

Was um Himmels Willen sind Chaffles?

Hast du in deinem Leben je schon mal das Wort CHAFFLES gehört? Nein?
Dann geht’s dir wie mir – bis vor ein paar Wochen. 😅 Da startete ich meinen Keto-Monat und hatte keine Lust, jeden Tag Joghurt mit Kokosöl, Nüssen und Beeren zu essen. Also recherchierte ich – bin ja schließlich Journalistin – und fand sehr rasch auf Pinterest eine Unmenge an Bildern, die wunderbare Waffeln zeigten. Die sahen gar nicht viel anders aus als gewöhnliche Waffeln, waren aber alle mit dem lustigen Wort Chaffles überschrieben.

So, du lernst jetzt ein faszinierendes Frühstücksphänomen kennen, das mit Käse beginnt und mit köstlichen süßen Waffeln endet: buttrig, ketogen, ein absoluter Traum.

Chaffles basieren nämlich auf geriebenem Käse! Als ich das sah, wollte ich schon wegklicken, denn wie du wahrscheinlich weißt, bin ich eine Süße. 😉 Neugierig bin ich aber auch und entdeckte recht schnell, dass es neben den zahllosen herzhaften Chaffles auch süße Varianten gibt!

Mozzarella für süße Zimt-Chaffles: Geniales Keto-Frühstück

Das Geheimnis für süße Chaffles ist Mozzarella! Der schmeckt ja ziemlich neutral. Kombiniert mit Erythrit und Zimt ist er die perfekte Basis für ein süßes Keto-Frühstück!

Und wie soll so eine Masse zusammenhalten, fragst du dich jetzt vielleicht? Nun ja, zum einen schmilzt der Käse und sorgt damit schon einmal dafür, dass sich die Zutaten verbinden. Dann kommen aber auch noch Eier, Mandelmehl und insbesondere Flohsamenschalen ins Spiel. Letztere sind einfach die Lösung für alles, bei dem du Angst hast, dass es zerfallen, zerfließen oder sonst wie aus der Form geraten könnte! Sie binden unglaublich viel Wasser und dicken Massen in Sekundenschnelle ein.

Deshalb darfst du mit der Menge auch vorsichtig sein. In meinem Rezept für Keto Zimt-Chaffles habe ich einen Esslöffel angegeben. Der sollte die Masse für zwei Portionen Chaffles gut binden. Am Ende hängt es natürlich auch von der Größe der Eier und dem Flüssigkeitsgehalt im Mozzarella ab. Wenn du das Gefühl hast, die Masse ist noch zu flüssig, kannst du einfach noch ein bisschen mehr Flohsamenschalen dazugeben. Umgekehrt, wenn sie zu stark eindickt, gibst du ein bisschen Mandelmilch dazu.

Die Zubereitung ist denkbar einfach: Alle Zutaten vermischen, Butter ins Waffeleisen – und GO! 😊

Keto Zimt-Chaffles

Chaffles steht für Cheese Waffles. Das sind ketogene Waffeln, die mit geriebenem Käse zubereitet werden. Sie müssen deshalb aber nicht unbedingt herzhaft sein. Mozzarella eignet sich dank seines neutralen Geschmacks wunderbar für süße Keto-Waffeln.
Portionen 2
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 10 Min.

Zutaten 

  • 2 Kugeln Mozzarella, je 125 g
  • 2 Eier
  • 150-200 ml ungesüßte Mandelmilch
  • 20 g Erythrit
  • 40 g Mandelmehl
  • 1 EL Flohsamenschalen
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • ½ TL Zimt
  • 1 EL Butter

Zubereitung

  • Waffeleisen vorheizen.
  • Mozzarella fein reiben und mit allen anderen Zutaten außer der Butter vermischen. Von der Mandelmilch erstmal 150 ml verwenden. Wenn der Teig zu fest wird, esslöffelweise noch mehr dazugeben.
  • Beide Seiten des Waffeleisens mit Butter einpinseln. Pro eckiger Waffel ca. 2 gehäufte EL Teig in der Mitte des Waffeleisens platzieren. Ich verwende ein Waffeleisen mit zwei quadratischen Waffeln. Wenn du große Herzwaffeln machst, verwendest du entsprechend mehr Teig pro Waffel. Die Chaffles ca. 5 Minuten bei mittlerer Hitze ausbacken.
  • Die fertigen Chaffles sind sehr weich. Deshalb zuerst auf Küchenpapier ein paar Minuten überkühlen lassen. Dadurch werden sie knusprig.
  • Die Zimt-Chaffles mit beliebigen Toppings servieren. Sehr gut passen zum Beispiel griechischer Sahnejoghurt, gehackte Nüsse und Beeren.

Notizen

  • Die Menge ergibt bei mir immer sechs eckige Waffeln. Wenn du ein Waffeleisen für Herzwaffeln hast, schätze ich, dass du es mit dieser Masse vier Mal befüllen kannst. 
  • Als Topping für die Chaffles passt auch mein Erdbeer-Rhabarberkompott sehr gut. 
Autor: Sarah
Kalorien pro Portion: 315kcal
Gericht: Frühstück
Küche: USA
Stichwörter: Clean Eating, Keto, Zuckerfrei
Nutrition Facts
Keto Zimt-Chaffles
Amount Per Serving
Calories 315 Calories from Fat 153
% Daily Value*
Fat 17g26%
Saturated Fat 6.3g39%
Polyunsaturated Fat 0.3g
Monounsaturated Fat 2.9g
Cholesterol 24.8mg8%
Sodium 8mg0%
Carbohydrates 6.7g2%
Fiber 3.7g15%
Sugar 6.1g7%
Protein 31g62%
* Prozentangaben beziehen sich auf einen Tagesbedarf von 2000 kcal.

Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bewertung




Schließen
Your custom text © Copyright 2020. All rights reserved.
Schließen