Baked Apfel Zimt Oatmeal mit Sahnejoghurt-Creme, Honig und gerösteten Nüssen
Rezept drucken

Baked Apfel-Zimt-Oatmeal mit Sahnejoghurtcreme, Honig und gerösteten Nüssen

Die Luxusvariante von Porridge kommt herrlich duftend aus dem Backofen.
Vorbereitungszeit10 Min.
Zubereitungszeit30 Min.
Arbeitszeit35 Min.
Gericht: Frühstück
Portionen: 6
Kalorien: 576kcal
Autor: Sarah

Zutaten

Oatmeal

  • 500 g süß-säuerliche Äpfel
  • 150 g großblättrige Haferflocken
  • 150 g zarte Haferflocken
  • 50 g Rosinen
  • 600 ml Vollmilch
  • 2 Eier
  • 1 reife zerdrückte Banane
  • 30 g geschmolzene Butter
  • 50 g Honig
  • 50 ml Ahornsirup
  • 2 TL Backpulver
  • 2 TL Zimt
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • ½ TL Spekulatiusgewürz
  • 1 Msp. gemahlene Nelken
  • ½ TL Salz

Sahnejoghurtcreme

  • 300 g griechischer Sahnejoghurt
  • 50 g Doppelrahmfrischkäse
  • 3 TL Honig
  • 1 ½ TL Vanilleextrakt

Außerdem

  • 15 g Walnusskerne
  • 15 g Mandeln

Anleitungen

  • Den Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Eine Backform (35 x 23 cm) leicht einfetten.
  • Die Äpfel schälen und grob reiben.
  • Alle Zutaten in einer großen Rührschüssel mit dem Kochlöffel vermischen, in die Form geben und 30 Minuten backen.
  • Inzwischen alle Zutaten für die Sahnejoghurtcreme verrühren.
  • Walnüsse und Mandeln hacken und in einer Pfanne ohne Fett leicht rösten.
  • Das Baked Oatmeal in tiefe Teller geben. Daneben die Sahnejoghurtcreme anrichten. Alles mit Honig beträufeln und mit gerösteten Nüssen bestreuen.

Notizen

  • Backzeit: Wer das Oatmeal lieber weicher mag, backt es 20-25 Minuten, wer es sehr kompakt mag, lässt es 35-40 Minuten im Ofen.
  • Banane: Ihr könnt die Banane durch Apfelmus ersetzen, wenn ihr wollt.
  • Variante: Wenn ihr das Baked Oatmeal noch besser machen wollt, als es ohnehin schon ist, könnt ihr noch grob gehackten Nougat untermischen.
  • Nährwerte pro Portion: 576 kcal | 74,9 g KH | 16,9 g EW | 22,7 g F