Rezept drucken

Marmorwaffeln

Lieblingskuchen in Waffelform
Vorbereitungszeit10 Min.
Zubereitungszeit20 Min.
Arbeitszeit30 Min.
Gericht: Frühstück
Land & Region: Backen
Keyword: Waffeln
Portionen: 16 eckige Waffeln (11x11 cm)
Kalorien: 181kcal
Autor: Sarah

Zutaten

  • 300 g glattes Dinkelmehl
  • ½ Pck. Backpulver
  • 2 Eier
  • 100 g zerlassene Butter
  • 75 g Rohrohrzucker
  • 1 Pck. Bourbon-Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 500 ml fettarme Milch (1,5 %)
  • 50 g geschmolzene Vollmilchkuvertüre
  • 2 EL Kakaopulver
  • 25 ml Milch

Anleitungen

  • Mehl und Backpulver in einer Rührschüssel vermischen.
  • Eier, Butter, Zucker, Vanillezucker und Salz dazugeben und alles gut verrühren.
  • Die Milch unter Rühren dazugeben.
  • Etwa ein Drittel der Masse in eine andere Schüssel umfüllen. Die geschmolzene Kuvertüre, Kakaopulver und Milch einrühren.
  • Den Teig mindestens 30 Minuten ruhen lassen.
  • Das Waffeleisen leicht einfetten und vorheizen.
  • Ein paar Kleckse Schokoteig ins Waffeleisen geben, einen Schöpflöffel hellen Teig darauf und dann nochmal ein paar Kleckse Schokoteig. Den Teig mit der Rückseite eines Löffels gleichmäßig verteilen.
  • Die Waffeln in 3-4 Minuten knusprig backen. (Die Backzeit variiert möglicherweise je nach Waffeleisen.)
  • Die Marmorwaffeln mit Staubzucker bestreut servieren. Dazu passt Apfelmus. 

Notizen

Pro Waffel: 181 kcal | 21,6 g KH | 5,0 g EW | 8 g F