Rezept drucken

Brownie Overnight Protein Oats

Ein Glas kraftvolle Glückshormone zum Frühstück
Vorbereitungszeit5 Min.
Gericht: Frühstück
Land & Region: Fitness Food, Protein
Keyword: Brownie, Overnight Oats
Portionen: 1
Kalorien: 486kcal
Autor: Sarah

Zutaten

  • 100 g griechischer Sahnejoghurt
  • 15 g Schoko-Proteinpulver
  • 15 g Kakaopulver
  • 100 ml fettarme Milch (1,5 %)
  • 30 g zarte Haferflocken
  • 15 g gehackte zuckerfreie Schokolade
  • 60 g Himbeeren (frisch oder TK)
  • Kokosflocken zum Bestreuen

Anleitungen

  • Die Haferflocken in eine kleine Schüssel geben, mit heißem Wasser übergießen (nur so viel, dass sie es gleich aufsaugen) und kurz einweichen lassen.
  • Inzwischen in einem Glas Joghurt, Proteinpulver, Kakaopulver und Milch vermischen. 
  • Die eingeweichten Haferflocken einrühren.
  • Schokolade und Himbeeren unterheben. Nicht vergessen: Etwas davon für das Topping übrig lassen! :)
  • Die Oats über Nacht in den Kühlschrank stellen. Am Morgen nochmal durchrühren und mit der restlichen Schokolade, den Himbeeren und Kokosflocken garnieren. 

Notizen

486 kcal | 29,8 g KH | 27,8 g EW | 22,9 g F